Mitglied aktiv oder passiv

Sie möchten auch Tiere schützen? Aktiv oder auch passiv?

Wir freuen uns über jegliche Art der Unterstützung.

Wenn sie AKTIV werden möchten,
gibt es viele Möglichkeiten. Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns Menschen kennen zu lernen die motiviert sind, sich im Tierschutz zu engagieren!

Wenn Sie passiv helfen möchten,
können Sie u.a.

Mitglied in unserem Verein werden.

Mit einem jährlichen Beitrag von EUR 30,- helfen Sie unseren Tieren;

  • bei der medizinischen Versorgung
  • Futtereinkäufen sowie
  • sonstigen Utensilien, die unsere Tiere im Tierheim benötigen.

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind, finden Sie hier das Antragsformular.

Geldspende:

Auch durch Geldspenden leisten Sie einen Beitrag zum Tierschutz.
Für Geldspenden hier unsere Kontoverbindung: natürlich erhalten Sie eine Spendenquittung!

Die Spanienhunde e.V.
Fidor Bank
Kontonr: DE29 7002 2200 0020 1495 31
BIC: FDD ODE MM XXX

Es sei zu erwähnen:
das all´unsere Mitarbeiter ehrenamtlich arbeiten und darüber hinaus eigene Kosten selber tragen. Selbst Verwaltungskosten werden vom “Die-Spanienhunde” Team übernommen und nicht von Spenden oder Jahresbeiträgen beglichen!

 

Sachspenden:

Unsere TIMG-20160522-WA0011iere sind auch auf Sachspenden angewiesen. Wir freuen uns über jede Kleinigkeit,
die den Alltag unserer Tiere erleichtern und natürlich die finanziellen Kosten reduzieren.
Die Sachspenden werden zentral gesammelt und dann an bestimmten Transportterminen nach Spanien
in unser Tierheim geliefert.
Allerdings ist dabei zu beachten, das die Hunde im Rudel leben u.a. auch in den Aussenanlagen.
Dabei werden dann Unterlagen, Spielzeuge, ect. gerne “zerlegt” und verschluckt,
welches dann zu Problemen führen kann! Deswegen sei bei den Sachspenden folgendes zu beachten:

  • Futter, Naß- sowie Trockenfutter, Leckerlies, Ergänzugsfutter
  • Decken, die Unterlagen sollten nicht mit Füllmaterial sein, da diese gerne auseinander gepflückt werden und verschluckt werden können.
  • Hundekörbe, nur aus Kunststoff.
  • Spielzeug, nicht zu klein und zu weich, da diese zerkaut und verschluckt werden können.
  • auch medizinische Spenden, wie

Sachspenden können Sie an folgende Adresse senden:

TSV Die Spanienhunde e.V.
Daniela Meyer
Ginsterpfad 26
50737 Köln